Corona Meistern

Gemeinsam meistern wir die Corona-Krise!

 

Liebe corona-meistern-Community,

einige Branchen sehen schon Licht am Ende des Tunnels, andere sind nach wir vor auf einem sehr beschwerlichen und unkalkulierbaren Weg.

Gleichzeitig zu den ersten Infektionsfällen im Elsass haben wir diesen Blog aufgebaut, um Ihnen Hilfestellung in diesen schwierigen Wochen anzubieten.
Mit der direkten Beratung von Unternehmen zu Soforthilfen und mit der Ausstellung von KRITIS-Bescheinigungen konnten wir bereits in den ersten Krisentagen wichtige Hilfestellung leisten.
Wir führen diesen Blog kontinuierlich weiter.
Hier erhalten Unternehmer einen tagesaktuellen Überblick, welche Maßnahmen getroffen werden müssen, welche Unterstützungsangebote Unternehmen zur Verfügung stehen und auch welche Möglichkeiten dem Management für Home-Office-Lösungen zur Verfügung stehen.

Wir blicken positiv in die Zukunft. Der Mittelstand in der Ortenau ist stark diversifiziert. Tatkräftige und verantwortungsbewusste Unternehmer steuern jetzt durch Brandung und durch hohe Wogen.

Wir gehen unseren Aufgaben auf ganz neuen Wegen nach. Neben den genannten Angeboten in der Krisenzeit passen wir unsere Dienstleistungen an die veränderte Situation an. Konkret heißt das für die WRO: Veranstaltungen und Messen wurden abgesagt.

Dabei bleibt es nicht. Längst sind wir auf digitale Formate umgestiegen und bieten unser inhaltlich breites Portfolio auf anderen Wegen an.

Dazu gehören Vortragsveranstaltungen in Form von Webinaren, Online-Hackathons, wertvolle Unterstützungsangebote für Lehrer und Rektoren zum Thema #schuledigital, die Betreuung unserer wertvollen Start-ups und vor allen Dingen viel Kommunikation.

Gerade jetzt macht es sich bezahlt, dass es mit der WRO eine breite und mit allen Akteuren vertraute Schnittstelle zwischen Politik und Industrie gibt.

Gemeinsam können wir die Stärke unserer Region zur Geltung bringen. Dazu gehört auch, dass sich nun alle gegenseitig unterstützen. Wie jeder von uns nun dem lokalen Einzelhandel und der Gastronomie unter die Arme greift, so schlägt nun die Stunde der Solidarität auch im verarbeitenden Gewerbe. Dies ist kein Abweg vom globalen Handeln, aber eine verantwortungsbewusste Besinnung auf die Möglichkeiten des Regionalen.

Es gilt also auch unter den Industrieunternehmen: #supportyourlocals

MEHRWERT NETZWERK.

IHR TEAM DER WRO

 

Good News

24-Stunden-Fahrrad-Spendenmarathon-Tanz in den Mai-Benefiz-Livestream

"In einem Livestream, der 24 Stunden am Stück online gesendet wird, übernehmen wir die Radtour für alle, die zuhause bleiben. Pro gefahrenen Kilometer werden Spenden gesammelt, mit denen die Lebenshilfe in Achern sowie der Verein für Seenotrettung „Sea Watch e.V.“...

Hochschule macht Region fit für E-Commerce

Um die von den Einschränkungen in der Corona-Krise betroffenen Einzelhändler und Gastronomen in der Ortenau zu unterstützen, bietet die Hochschule Offenburg die Workshopreihe „Hands-On-E-Commerce“ an.

Gemeinsam im Schuttertal digital – eine Initiative der Julabo Stiftung

Ziel der Initiative ist Informationen zu bündeln und so schnell und einfach verfügbar zu machen. Auf https://www.gemeinsam-im-schuttertal.de/sind alle wichtigen lokalen Informationen rund um Corona zu finden.

Hiller Objektmöbel GmbH stellt Produktion um

Einer der führenden Hersteller Deutschlands im Objektmöbelbereich, hat aus aktuellem Anlass die Produktion auf Mundmasken für den Alltag und Business aus kochfester Baumwolle (FFP2-Zertifiziert) umgestellt.

Meiko Maschinen im Einsatz gegen Corona

Das unabhängige Hygieneinstitut HygCen Germany GmbH bescheinigt die Wirksamkeit der Meiko Korb- und Bandtransportmaschinen im Umgang mit dem neuartigen Coronavirus.

Der digitale „Corona Lotse“

Kommunale Meldungen zur Corona-Krise in Echtzeit aufs Handy!

#deingutscheinhilft

#deingutscheinhilft den Händlern, Gastronomen und Unternehmen aus der Ortenau in dieser besonders schwierigen Zeit

Digitale Plattform Friesenheim: Einkaufshilfe

Die Gemeinde Friesenheim hat eine digitale Einkaufsplattform für hilfsbedürftige Bürgerinnen und Bürger in Zeiten der Corona-Krise online gestellt.

BELLIN bietet tm5 als Krisenhilfe 3 Monate kostenlos

BELLIN, führender Anbieter von Treasury-Software und -Services, greift Unternehmen in der derzeitigen Krisensituation unter die Arme, indem er das Treasury Management System tm5 bis Ende Juni kostenfrei anbietet.

Philipp Kirsch GmbH hilft Corona-Patienten

Das willstätter Unternehmen stattet Notfallkliniken mit Medikamentenkühlschränken aus.

Unterstützung für die lokale Gastronomie – Orderino

ist ein Lieferdienst-Anbieter, der es den Gastronomen und Unternehmen ermöglicht, innerhalb kurzer Zeit Bestellungen online anzunehmen und auszuliefern. Somit müssen die Gastronomen der Region nicht auf alle Einnahmen verzichten und es wird ein neues Geschäftsmodell...